Dauerhaft hohe Produktivität mit Clean Code

So unterschiedlich kann eine Clean Code Schulung aussehen. Da ist für jeden etwas dabei…

Dauerhaft hohe Produktivität für die Softwareentwicklung – Auf dem Weg dahin unterstütze ich Sie…

Seit 2008 beschäftige ich mich mit dem Thema Clean Code Development. Ich habe die Initiative clean-code-developer.de mit gegründet aus der auch die Clean Code Developer School hervorgegangen ist. Aber seitdem hat sich mein Denken weiterentwickelt.

Clean Code ist ein sehr konkreter Einstiegspunkt für Verbesserungen, wenn Sie in Ihrer Softwareentwicklung bemerken, dass sich die Konflikte häufen, die Zuverlässigkeit sinkt, die Motivation nachlässt. Denn das sind Symptome von Legacy Code oder dem Brownfield. Dann ist Zeit für Refaktorisierungen… Aber wie sieht besserer Code aus?

Darauf habe ich einige Ideen, die ich in meinen Publikationen und in Clean Code Schulungen vermittle. Doch es geht um mehr!

Clean Code ist ein handfestes Mittel, um etwas zu erreichen, was für die Entwicklung jeder Software grundlegend ist: dauerhaft hohe Produktivität. Kurzfristig hochproduktiv sein, kann jedes Team. Doch wenn der Fokus zu sehr darauf liegt, ist das dem langfristigen Erfolg abträglich.

Eine dauerhaft hohe Produktivität Ihres Softwareentwicklungsteams ist mithin genauso ein Kundenwunsch wie Funktionalität oder Performance der Software. Allerdings gehört dazu dann doch mehr als Clean Code. Mein Ansatz des Flow-Design ist daher umfassender. Mir geht es darum…

  • schon die Anforderungen in höherer Qualität für Entwickler zu erfassen,
  • die Lösung im Team in höherer Qualität zu (er)finden,
  • in höherer Qualität im Team zusammen zu arbeiten
  • und erst am Ende auch Code in höherer Qualität zügiger sinnvoll arbeitsteilig zu schreiben.

Die Methode, die ich in Schulungen vermittle, ist deshalb eklektisch und nicht dogmatisch. Sie fasst zusammen, was sich als nutzbringend erwiesen hat. Dabei überschreite ich Grenzen, die Buzzwords wie Agilität, Lean, Objektorientierung oder Funktionale Programmierung ziehen.

Mit geht es um Prinzipien, um Grundlegendes und die Fähigkeit wie Gewohnheit, immer wieder zu hinterfragen, was warum funktioniert (oder auch nicht). Best Practices biete ich nicht an, auch wenn ich deutliche Empfehlungen ausspreche. Für Best Practices ist die Softwareentwicklung zu komplex.

Ausführlich finden Sie meinen Ansatz und meine Schulungsangebote auf den Seiten hier beschrieben. Organisationen mit vielen Entwicklern, einzelne Teams, und sogar einzelne Entwickler unterstütze ich gern auf Ihrem Weg zu dauerhaft hoher Produktivität mit Clean Code und mehr.

 

Wollen Sie mit Clean Code und mehr dauerhaft produktiver werden?

Wenn Sie unter “code smells” leiden, wenn Ihr Code schwer zu verändern ist und die termingerechte Lieferung zu wünschen übrig lässt… dann lassen Sie uns darüber reden, wie ich Sie mit Prinzipien und Praktiken des Clean Code Development und mehr unterstützen kann.

Blättern Sie durch mein Schulungsangebot und schreiben Sie mir dann einfach eine Email. Ich freue mich darauf!

Ralf Westphal
Hans-Henny-Jahnn-Weg 44
22085 Hamburg
Germany

0049-170-3200458