Vorschlag für einen Gesundheitsindex

Was ist eigentlich Erfolg für ein Unternehmen? Was ist Erfolg für einen Mitarbeiter eines Unternehmens? Lässt sich Erfolg messen? Denn das wäre ja nützlich, um festzustellen, ob man sich ihm annähert oder eher von ihm entfernt. Oder wem bzw. was sollte man sich überhaupt annähern? Den Unternehmenserfolg messen? Unternehmerischer Erfolg wird wohl meistens mit wünschenswerten […]

weiterlesen

Don’t Let Cleaning-Up Go Overboard

When a tweet pointed me to Radoslaw Sadowski’s “Learn how to make a good code by bad example” I was excited to see how the author would go about showing how to clean-up brownfield code. Although his example looked simplistic, it turned out to be quite interesting. It’s about some price discount calculation:

I […]

weiterlesen

It’s the Goals, Stupid

Slowly, but finally companies seem to understand: department-oriented organization is counter-productive in today’s world. What’s needed is team- or process-orientation. The chief difference to focus on is not between top and bottom, but between outside and inside. It’s about the customer, not the boss. Or so I was inclined to believe when I read „The […]

weiterlesen

The Agile Organization Illusion

This is kinda hard for me to say, but I’ve come to the conclusion that not all organizations can become agile. I would like this not to be true. Currently, though, I don’t see how it could be different. And if you think about it, I guess you have to come to the same conclusion. […]

weiterlesen

Mission verräterisch

“Wer eine Vision hat, der soll zum Arzt gehen”, hat Helmut Schmidt gesagt. Das finde ich zwar etwas pauschal – es ist aber wohl doch etwas dran. Denn neulich bin ich in einem Softwareunternehmen auf diese Vision gestoßen. Das Poster hängt auf dem Gang der Entwicklungsabteilung (und wahrscheinlich auch noch in anderen Abteilungen): Achso, Sie […]

weiterlesen